fbpx
Voriger
Nächster

die Feuerstelle, eine große, kraftvolle und Feuerschale

DIE FEUERSTELLE war eine Auftragsarbeit für meinen Schulfreund Martin, wir hatten heuer im Juni 40 jähriges Maturatreffen, „bis dahin muss ES fertig sein, lass dir was gscheits einfallen“, meinte er. 

Ja, und das ist sie geworden, die einzigartige Feuerstelle, so heißt sie jetzt, eine runde Feuerschale aus Rohstahl mit 5 mm Wandstärke und 1500 mm Durchmesser, mit sanftem Schwung, einer antiken griechischen olympischen Öl-Feuerschale ähnlich. Mit dem Unterschied, dass sie mehr als nur eine Feuerschale ist. 

Wie bei all meinen Feuerstellen kann man auf und mit ihr auf vielfältige Art Kochen, Grillen, Braten, Schmoren usw.

Besonderes Aufsehen erregen die 8 Spieße, die sich einfach aufstecken lassen und die sind dann drehbar, schwenkbar und verschiebbar, 4 Manderl und 4 Weiberl, so nenne ich sie, ebenso aufsteckbar ist ein langer Spieß mit Vorrichtungen für Grillhendl oder Spanferkel oder Lamm, angetrieben durch einen kraftvollen Motor (220 V) der 4 Umdrehungen pro Minute macht, also schön langsam und sehr geräuscharm.

Die Bilder zeigen Pfannen, Töpfe, Wok, die als Option hier verwendet werden können. Zuguterletzt kann man ja einfach nur rund ums Feuer sitzen und alles genießen. Die dreiteilige Rohstahlauflage ist 10 mm dick, wird mit entsprechenden praktischen Draht-Rund-Bürsten gereinigt und mit einem in Speiseöl getränktem Lappen eingeölt. So eine Feuer-Koch-Stelle lässt man nicht einfach im Regen stehen, schade drum, wenn sie rosten würde, ich decke sie mit einer Edelstahlabdeckung zu, bevor ich Schlafen geh.

Wenn ihr mit Stühlen rundum sitzen wollt, dann haben schon 8-10 Leute ganz nah Platz, wenn man nach dem Essen etwas auseinanderrückt und den Kreis erweitert, dann sind’s schnell mal 15 Personen. In Sitzhöhe ist DIE FEUERSTELLE ca. 55 cm hoch, der Aufstellrohr-Durchmesser beträgt 49 cm, so wie die innere Kochrosette ganz obenauf, dort kann man übrigens ganz einfach Holzscheitln nachlegen. Wer mal Grillkohle verwenden möchte, braucht nur den Grillkohleeinsatz vom FeuerEi in der mitte einhängen und dann wieder die Kochrosette oder Grillrost auflegen, auch das ist möglich, DIE FEUERSTELLE und das FEUEREI sind sozusagen kompatibel!

Die Höhe als Kochbar beträgt dann 90 cm, die Feuerstelle ruht dann auf einem entsprechend höherem Sockelrohr, das übrigens mit einem Boden verschweißt ist.

 (Die höhenverstellbare Feuerstelle von Sitzhöhe zu Kochbarhöhe ist bereits konstruiert und wird als spezielles Feature für Liebhaber und Gastronomen oder Eventcaterer interessant werden)

Produtkinfo

  • 8 schwenkbare Spieße
  • Langspieß mit Motor (optional)
  • Platz für 8-15 Personen
  • 3 teilige Rohstahlauflage
  • mit Edelstahlabdeckung

Daten

Durchmesser: 150cm
Höhe: 55 cm od. 90cm
Material: 5mm Rohstahl

mobile indoor & outdoor Küche - Holzfeuerküche

Preis

ab € 5.500,-
exkl. Zustellung
die feuerstelle
Video abspielen

Bei Fragen melden wir uns sehr gerne, telefonisch oder per E-mail.

Füllen Sie das Formular aus und wir werden Sie umgehend kontaktieren. 

Nach oben